„Risk Assessment „Cloud“ – Die Transformation von Software Asset Management in die Cloud“

Am 22. Februar 2018 zwischen 10:00 und 15:00 Uhr findet die Veranstaltung „Risk Assessment „Cloud“ – Die Transformation von Software Asset Management in die Cloud“ der Deloitte GmbH statt.

„Cloud-Computing“ ist einer der wichtigsten Trends im Lizenz- und Software Asset Management. Marktbeobachtungen zeigen, dass sich viele Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen bereits heute auf diesen Trend vorbereiten und entsprechende Unternehmensstrategien entwickeln. Das halbtägige Seminar gibt einen Überblick über die Angebote verschiedener Hersteller und beleuchtet die Auswirkungen der Nutzung von Cloud-Computing auf Prozesse des Lizenz- und Software Asset Managements.

Erfahren Sie in diesem Seminar, welchen rechtlichen, technischen und organisatorischen Fragestellungen Sie im Zusammenhang mit Cloud-Computing nachgehen sollten.


Themen, die behandelt werden:

  • • Was ist eine „Cloud“? Begriffsdefinition, sowie Diskussion zu Chancen und Risiken
    • Wie wird die Compliance für SaaS sichergestellt? Prozessuale und organisatorischen Auswirkungen auf das Software Asset Management durch Cloud-Produkte
    • Wie kann ein Software Asset Management Tool unterstützen? Toolseitiges Reporting für Cloud-Produkte am Beispiel Oracle 

Diese Veranstaltung findet am Standort München statt und wird in Kooperation mit der BrainWareGroup durchgeführt. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung über info(at)samacademy.eu.